Sucht beginnt im Alltag – Prävention auch
Sensibilisieren, beraten, informieren
Die Suchtpräventionstelle Zürcher Oberland ist erste Anlaufstelle zu Suchtfragen in den Bezirken Hinwil, Pfäffikon und Uster: Fachberatung in Ihrer Gemeinde

Unsere Workshops und Weiterbildungen (>>Mit Klick auf das entsprechende Feld unten gelangen Sie zu den einzelnen Angeboten.) für Jugendliche, Eltern, Menschen im Alter und Mitarbeitende in Schulen, Gemeinden, Vereinen, Betrieben vermitteln präventive Handlungskompetenzen sowie themenspezifisches Wissen zur Suchtprävention.

Wir beraten Sie bei Fragen zu Suchtprävention und beim Aufbau von Präventionsstrukturen. Zusammen mit Gemeinden, Schulen, Institutionen, Diensten und Betrieben entwickeln wir Präventionskonzepte und begleiten die Projektumsetzung.

Wir bieten Information in Form von Flyern, Broschüren und Magazinen, führen eine Mediothek, informieren mittels Website und Öffentlichkeitsarbeit, vermitteln Hilfsangebote und sind Anlaufstelle für telefonische Kurzberatungen im Rahmen der Eltern-Hotline.
Mittel- und Berufsschulen Vereine und Jugendarbeit Volksschulen Altersarbeit Familie Gemeinden Betriebe
Zum Verband: Die Stellen für Süuchtprävention im Kanton Zürich