Startseite

Suchtprävention
im Zürcher Oberland

Aktuell

Die Suchtpräventionsstelle Zürcher Oberland ist für Sie da.

Die Massnahmen zum Schutz vor Covid-19 werden schrittweise gelockert.
>> Aktuelle Informationen des Bundesamtes für Gesundheit

Gerne planen wir mit Ihnen wieder Präventionsmassnahmen rund um Sucht. Sie erreichen uns per Mail oder telefonisch. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:
- E-Mailadressen Team
  • Telefonöffnungszeiten Mo - Do,
    14 - 17 Uhr, 043 399 10 80

Cannabis, Alkohol, Tabak, Gamen: Machen Sie sich Sorgen?
Die Eltern-Hotline ist für ein vertrauliches Gespräch wie folgt geöffnet.>>

7.5.2020
"Wer lebt, muss auf Wechsel gefasst sein." (Goethe)
Nicht nur in Corona-Zeiten. Der aktuelle Jahresbericht befasst sich mit Lebensübergängen und damit, wie sie gelingen können.
Jahresbericht VZDO 2019 - Suchtpräventionsstelle Zürcher Oberland
Jahresbericht 2019 lesen 
28.4.2020
Spielzeugfreier Kindergarten: weniger Konsum - mehr Kreativität und Eigeninitiative

Nächster Einführungskurs am
2. und 9. September 2020

Einführungskurs Spielzeugfreier Kindergarten Suchtpräventionsstelle Zürcher Oberland
zur Anmeldung 
21.4.2020

Kinder stärken

Broschüre mit Tipps für Eltern von Kindern bis 4 Jahren zur sinnvollen Mediennutzung.
Kleinkinder und Bildschirmmedien - Tipps
Download Broschüre "Kinder stärken"
20.4.2020

Sucht und Corona-Krise

Alltagstipps für zu Hause Ausharrende und Informationen zu den Auswirkungen der Corona-Krise auf das Suchtverhalten.
Sucht und Corona neue Website von Sucht Schweiz
coronavirus.suchtschweiz.ch 
 

Sucht beginnt im Alltag. Prävention auch. Alle Gemeinden und Schulen im Zürcher Oberland profitieren von regionalen Leistungen, kantonalen sowie nationalen Präventions-
programmen.

Angebote

Suchtprävention
Kindergarten bis Oberstufe
Suchtprävention an Schulen Angebot Suchtpräventionsstelle Zürcher Oberland
Angebote 
Jugendschutz umsetzen
Jugendschutz richtig umsetzen
Leitfaden und Material 
TiL - Training in Lebenskompetenz
TiL - Training in Lebenskompetenz für Mittel- und Oberstufe
Kurse 
Lust auf ein Experiment?
Flimmerpause Suchtpräventionsstelle Zürcher Oberland
So geht Flimmerpause - für Schulen, Jugendtreffs und Familien 
Gewusst wie: Umgang mit Social Media, Gamen und Co.
Umgang mit Social Media, Gamen und Co. im Kindes- und Jugendalter
Clips, Links und Materialien 
Wanderausstellung «Sicht auf Sucht» in Ihrer (Schul-)Gemeinde
Sicht auf Sucht Wanderausstellung
weitere Informationen 
Sucht im Alter:
Alkohol- und Medikamentenmissbrauch
Sucht im Alter Suchtpräventionsstelle Zürcher Oberland
Leitfaden für Fachpersonen 
 

Die Fachmitarbeitenden Prävention beraten und begleiten u.a. Vertreterinnen und Vertreter von Gemeindebehörden, Volksschulen, Mittel- und Berufsschulen, Jugendhäusern, Betreuung und Vereinen bei der Planung und Umsetzung von massgeschneiderten Massnahmen gegen Suchtentwicklung und Gewalt.

Dienstleistungen

Telefon-Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag 14 - 17 Uhr

043 399 10 80

Mail info@sucht-praevention.ch

Eltern-Hotline
043 399 10 99
Dienstag, 14 - 17 Uhr
Donnerstag, 9 - 12 Uhr
Eltern-Hotline Suchtpräventionsstelle Zürcher Oberland
vertraulich und kostenlos
Ist Ihr Sohn nur noch am Gamen? Konsumiert Ihre Tochter Cannabis oder andere Suchtmittel? Wir informieren Eltern aus der Region zu Hilfsangeboten rund um Sucht.
weitere Informationen 
Mediothek
Mediothek Suchtpräventionsstelle Zürcher Oberland
Breites Angebot an Fachliteratur, Lehrmittel und Spielen aus der Erlebnispädagogik.
Bedient Montag bis Donnerstag Nachmittag von 14 - 17 Uhr.
weitere Informationen 
Informationsmaterial bestellen
Informationsmaterial bestellen
Wir halten Sie auf dem Laufenden. 
Zum Verband: Die Stellen für Süuchtprävention im Kanton Zürich