Startseite

Aktuell

19.02.2018

Wenn Alkohol und Medikamente den Alltag bestimmen

Artikel im Rütner/Dürntner lesen
13.02.2018

Nächste Weiterbildung für Jugendarbeitende
MOVE - Motivierende Kurzintervention bei konsumierenden Jugendlichen
3., 4. und 17. September 2018

Details und Anmeldung 
01.02.2018

Abschalten: Wer wagt, gewinnt.

Kick-Off am 8. März 2018, Anmeldung bis 1. März 2018 
29.01.2018
Fortbildung für Lehrpersonen:
verstehen – erkennen – unterstützen
Kinder und Jugendliche aus suchtbelasteten Familien vom
14. - 21.03.2018 findet statt.

Anmeldungen nehmen wir bis Ende Februar gerne entgegen. 
25.09.2017

Wir ziehen vorübergehend um.

Bis April 2018 finden Sie uns in Volketswil. 
24.06.2017
«Jugendliche bestrafen, wenn sie trinken»
Medienbericht im Zürcher Oberländer zum Trinkverbot für Jugendliche in der Öffentlichkeit
Archiv Medienmitteilungen 
 
Suchtprävention
im Zürcher Oberland

Sucht beginnt im Alltag. Prävention auch. Alle Gemeinden und Schulen im Zürcher Oberland profitieren von regionalen Leistungen, kantonalen sowie nationalen Präventions-Programmen.
zum Angebot 
TiL - Training in Lebenskompetenz
TiL - Training in Lebenskompetenz für Mittel- und Oberstufe
Kurse 2018 
Wanderausstellung «Sicht auf Sucht» in Ihrer (Schul-)Gemeinde.
Sicht auf Sucht Wanderausstellung
weitere Informationen 

Suchtprävention im Unterricht

Kurse und Workshops 
Begleiten Sie Ihr Kind,
wenn es die digitalen Medien entdeckt.


Videos im 360-Grad Format für Eltern und Grosseltern 
Kinder aus suchtbelasteten Familien verstehen - erkennen - unterstützen.

weitere Informationen 
Prävention von riskantem Alkohol- und Medikamentenkonsum beim Älterwerden.
Neuer Leitfaden für Facherpsonen 
 
für Jugendliche, Familien und im Alter

Wir beraten und begleiten u.a. Vertreterinnen und Vertreter von Gemeindebehörden, Volksschulen, Mittel- und Berufsschulen, Jugendhäusern, Betreuung und Vereinen bei der Planung und Umsetzung von massgeschneiderten Massnahmen gegen Suchtentwicklung und Gewalt.
Eltern-Hotline
043 399 10 99
anonym und kostenlos
Ist Ihr Sohn nur noch am Gamen? Konsumiert Ihre Tochter Cannabis oder andere Suchtmittel? Wir informieren Eltern in der Region zu Hilfsangeboten rund um Sucht.

Öffnungszeiten

Dienstag 14 - 17 Uhr
Donnerstag 9 - 12 Uhr
weitere Informationen 
Mediothek
Breites Angebot an Fachliteratur, Lehrmittel und Spielen aus der Erlebnispädagogik.
Bedient Montag bis Donnerstag nachmittags
von 14.00 bis 17.00 Uhr.
weitere Informationen 
Zum Verband: Die Stellen für Süuchtprävention im Kanton Zürich