SmartCoach

Smart im Umgang mit Stress dank SMS-Coaching:

Testfreudige 2./3. Sekundarklassen für Studienteilnahme gesucht


Der «SmartCoach» ist ein SMS-Coaching Programm, das Jugendlichen hilft, Stress besser zu bewältigen, ihre Selbstsicherheit unterstützt und ihnen Kompetenzen im Umgang mit Tabak, Alkohol und anderen Suchtmitteln vermittelt, mit dem Ziel den Einstieg zu verhindern oder zu verzögern.

Einführungsvideo schauen, an der Studie teilnehmen und CHF 20 erhalten:

Wir laden Sie ein, sich mit Ihrer Klasse für die Teilnahme an der Studie anzumelden. Alle mitmachenden Schülerinnen und Schüler erhalten als Dankeschön CHF 20.

Details: www.smartcoach.info

Klassen profitieren von zwei Schullektionen zu Stress und Bewältigungsstrategien

Für die Einführung und Anmeldung der Klasse in «SmartCoach» werden zwei Schullektionen benötigt: Eine FachmitarbeiterIn der Suchtpräventionsstelle Zürcher Oberland oder des ISGF gibt einen Input zum Thema Stress und stellt dann das Programm vor. Anschliessend werden die Klassen nach Zufallsprinzip der Kontrollgruppe (ohne Programm) oder der Interventionsgruppe (SMS-Coaching für 6 Monate) zugeteilt. Alle Teilnehmenden (Kontroll- und Interventionsgruppe) werden nachbefragt.

Die Studie wird mit dem Ziel durchgeführt, «SmartCoach» ab 2021 bei Schülerinnen und Schülern als Tool zur Stressbewältigung zu lancieren.




Anmeldung und Kontakt

Oliver Rey
Zum Verband: Die Stellen für Süuchtprävention im Kanton Zürich